Seminar Termin Informationen

Eigenblut-Therapie in der Veterinärmedizin mit praktischen Übungen zur Blutentnahme in Köln
Tagesseminar: Vorstellungen unterschiedlicher Aufbereitungsmöglichkeiten und deren eigenständige Anwendung in der Praxis

16.09.2018

Nach diesem Tagesseminar sind Sie in der Lage, die unterschiedlichen Eigenblut-Therapien am Tier eigenständig durchzuführen.

Es werden "Trockenübungen" zur Blutentnahme durchgeführt. Des Weiteren stehen "Patienten" für praktische Übungen zur Verfügung. 

Eigene verträgliche Hunde können mitgebracht werden, um an ihnen eine Eigenblut-Behandlung durchzuführen oder eine Autonosode für sie zum Mitnehmen herzustellen

Seminarinhalt:

  • Geschichte der Eigenblut-Therapie
  • Vorstellung unterschiedlicher Eigenblutaufbereitungen:
    • Ozon
    • HOT
    • Homöopathisch potenziertes Eigenblut
    • Auto-Sanguis-Stufentherapie
    • Allergostop Fa VitOrgan
    • ISF Fa Mentop
  • Einsatzmöglichkeiten
  • praktische Übungen

Seminarort: Köln-Holweide

Seminarzeiten:
Samstag 10.00 - 17.00 Uhr

Kosten:
95,00 EUR (inkl. 19% MwSt)

Stadtsparkasse Köln
BLZ 370 501 98 - 
BIC: COLSDE33XXX
KtNr  81 92 361 -  IBAN: DE59370501980008192361

Weitere Infos und Anmeldung:
A. Christine Maaß
Tel: 0221/63 51 98
Mail: info@tier-praxis.com


Zurück zur Termin-Übersicht

  Weitere Infos Download Flyer: Seminarprogramm 2018 -
Referentin Tierhomöopathin A. Christine Maaß

Allgemeine Geschäftsbedingungen Seminare/Vorträge
Referentin Tierhomöopathin A. Christine Maaß